Die Jahrgangsstufe 9 unternimmt im Rahmen unserer Europaprojekte derzeit eine zweitägige Reise nach Aachen.
Nach einem "Kurzurlaub" in Belgien und den Niederlanden stand eine Minikur am Elisenbrunnen in Aachen an. Mutige SuS und auch Lehrkräfte haben das schwefelhaltige Heilwasser probiert und fühlten sich anschließend topfit für die Stadtführung und einem Besuch im Dom.

Begleitet werden die Schülerinnen und Schüler von den Lehrkräften Sabine Grote, Laura Parthe, Christian Sterz und Florian Warias.