Die Teilnehmer der Ski-AG fanden bei der Skifreizeit im Tiroler Ötztal beste Bedingungen vor, so dass es für die von Frau Birnbaum und Herrn Warias unterrichteten Anfänger ein Leichtes war das Skifahren zu erlernen. Bei optimalem Skiwetter kamen aber auch die Fortgeschrittenen unter der Leitung von Herrn Hüging und Herrn Dr. Deifuß auf ihre Kosten. Nach fünf erlebnisreichen Skitagen geht es bereits an diesem Freitag wieder zurück nach Werne.